Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Wir nähen zusammen eine Softshellhose für Kinder aus unserem Schnittmuster-Panel.

Wir nähen zusammen eine Softshellhose für Kinder aus Schnittmuster-Panel

0

 

Du hast deine Softshelljacke fertig und wartest ungeduldig auf die passende Softshellhose? Sie ist da! Wenn du die Jacke gemeistert hast, wird die Hose ein Kinderspiel für dich sein :) Also nichts wie ran an die Arbeit..

Schwierigkeitsgrad: für Fortgeschrittene

Wir brauchen:

 

Abkürzungen:

SM- Schnittmuster

NZG- Nahtzugabe

SN- Seitennaht

 

1

 

Nähanleitung Softshellhose für Kinder

1. Zuerst schneiden wir die Schnittteile zu.

2

 

2. Dann legen wir die Seitentaschen auf die Hosenteile auf.  ( Die seitlichen Kanten der Taschen sind bündig mit den Seiten der Hosenteile- auf dem vorderen Hosenteil auch bündig mit der Kante oben am Bund) 

3

4

 

3.  Wir steppen die Taschen unter beibehalten der Nahtzugabe 0,5 cm fest. ( auf allen 4 Hosenteilen gleich) Die NZG von den Taschen schneiden wir an der oberen Kanten ein, so dass wir später nicht zu dicke Nähte haben. 

5

6

 

4. An den Markeirungen schneiden wir die NZG ein, so dass wir die Naht nicht verletzen.

7

 

5. Falten Sie die Knie Patches in der Mitte, so dass die Seitenkanten zusammenliegen und die rechte Seite nach oben zeigt. Schneiden Sie den Knie Patch oben kurz ein (dort, wo es nur eine Markierung gibt)

8

9

 

6. Legen Sie die Knie Patches entsprechend den Markierungen auf die Vorderseite der Hose und machen Sie den Einschnitt, den Sie auf den Knie Patches gemacht haben, auch an den Seitenkanten der Hose.

10

 

7. Legen Sie den Knie Patch auf das vordere Hosenbein rechts auf rechts aufeinander, so dass die Markierungen übereinander liegen. Die untere Kante vom Knie Patch zeigt nach oben- Richtung Bauchbund. 

11

 

8. Nun nähen wir die Knie Patches an beiden Hosenbeinen an, unter beibehalten der Nahtzugabe von 1 cm. 

12

 

9. Wir schneiden an den Enden die Nahtzugabe von den Knie Patches in Dreiecksform ein, um möglichst dünne Nähte zu erzielen, wenn wir später das vordere und hintere Hosenbein zusammennähen. 

13

 

10. Wenden Sie die Knie Patches wieder auf rechts und steppen die knappkantig ab. 

14

 

11. Nun bügeln wir die Nahtzugabe an der markierten Stelle um.  15

 

12. Wir richten die Hosenbeine und Knie Patches aus, stecken an den Seiten fest und nähen sie auf.

16

17

 

13.Auch hier schneiden wir die Nahtzugaben von den Knie Patches an den Seiten ein. 

 

14. Jetzt sind die hinteren Hosentaschen dran. Wir versäubern die obere Kante und bügeln sie an der markierten Stelle um. Anschließend steppen wir 2,5 cm vom Rand ab. 

18

19

 

15.Nun bügeln wir auch an den restlichen Kanten die NZG um und positionieren die Hosentaschen auf hintere Hosenbeine auf. ( Achten Sie dabei darauf, dass die Taschen gleichmässig sind) Stecken Sie die Tasche fest und steppen knappkantig ab.  Die zweite Steppnaht liegt 0,5 cm von der ersten entfernt. 

20

21

 

16. Jetzt können wir die vorderen und hinteren Hosenbeine rechts auf rechts aufeinander legen und zusammenstecken. 

22

 

17. Zuerst nähen wir die Seitennähte mit 1 cm NZG zusammen. Wir achten immer darauf, dass die Markierungen aufeinanderliegen- an den Knie Patches und unten am Saum.  Genauso nähen wir auch innere Hosenbeinnähte zusammen. Jetzt sollten Sie 2 Hosenteile haben. 

23

24

 

18. Anschließend versäubern wir die Nähte.

25

 

19. Nun versäubern wir auch die Saumkanten. Die  Nahtzugaben legen Sie dabei in Richtung hinteres Hosenbein. 26

 

20. Jetzt ist die Schrittnaht dran. Wir stecken die zwei Hosenteile rechts auf rechts zusammen, die Nahtzugaben legen wir wieder in Richtung hinteres Hosenbein. Beim Nähen beachten wir wieder die Nahtzugabe von 1 cm. 

27

28

 

21. Wir nähen die gesteckte Naht zusammen. An der Bundkante schneiden wir wieder die Nahtzugaben ein und versäubern anschließend die Naht. 

29

30

 

22. Die Seitentaschen richten wir aus, schieben sie in Richtung vorderes Hosenbein und steppen die Taschen oben am Bund innerhalb von der Nahtzugabe ca 0,5cm vom Rand ab. 

31

 

23. Wir schneiden das Bündchen nach der Vorlage auf dem Panel- Teil Bund zu. Wir legen das Bündchen im Bruch und schneiden zu. Die NZG ist im SM enthalten. 

32

 

24. Nun schneiden wir auch das Gummiband zu- etwas kürzer als die Taillenweite des zu benähenden Kindes. 

33

 

25. Jetzt können wir das Bündchen  zusammennähen und machen anschließend kleine Einschnitte- Markierungen immer 1/4 der Bündchenweite. 

34

35

 

26.  Nun nähen wir das Gummiband zusammen und legen es in das Bündchen rein. Das Bündchen ummantelt das Gummiband. So zusammen können wir es an die Hose dranstecken - Die Einschnitte vom Bündchen an die Hosennähte. Den Bund nähen wir mit einer NZG von 1 cm an. Die Naht versäubern wir anschließend. 

36

37

38

39

 

27.  Die NZG von den Hosenbeinen versäubern wir und schlagen an den Markierungen um. Nun können wir die Säume absteppen, die NZG legen wir in Richtung hinteres Hosenbein. 40

41

42

43

Geschafft! Deine Softshellhose ist fertig und ab nach draußen :) 

 

Wir haben für euch auch eine Video-Anleitung vorbereitet, die euch sicherlich beim Nähen hilft :) 

 

WIR NÄHEN ZUSAMMEN EINE SOFTSHELLHOSE FÜR KINDER ⎜ @TakoyDE

Nähe mit uns die bequemste Kinderhose nach unserem Schnittmuster, bedruckt direkt auf dem Softshell.